Skip to main content
Electrolux | Help and Support

Ungleichmäßiges Backergebnis – der Rührkuchen auf dem Backblech ist ungleichmäßig gebräunt

Betrifft:

Alle Herde und Backöfen

Beschreibung:

Der Rührkuchen auf dem Backblech ist an manchen Stellen noch hell, dafür an anderen Stellen schon sehr dunkel.

Information:

Screen Shot 2017-12-06 at 8.47.11 AM.pngEin ungleichmäßiges Backergebnis kann entstehen, wenn die Einstellungen nicht optimal auf die Gebäckart abgestimmt sind. In der Gebrauchsanweisung Ihres Herdes bzw. Backofens finden Sie umfangreiche Backtabellen. Diese enthalten abhängig von der Gebäckart Informationen zur empfohlenen Beheizungsart, der Temperatureinstellung und der Einschubebene.

Abhilfe:

Wir empfehlen:

  • Stellen Sie den Herd immer so ein, wie in der Gebrauchsanweisung beschrieben – auch wenn in Ihrem Rezept andere Angaben stehen. Download Gebrauchsanweisung: HIER klicken
  • Übernehmen Sie die Einstellungen von Ihrem alten Herd nur dann, wenn Sie mit den Angaben in der Gebrauchsanweisung Ihres neuen Herdes übereinstimmen.

Eine Abweichung von der in der Gebrauchsanweisung empfohlenen Einschubebene, Beheizungsart beziehungsweise -temperatur kann das Backergebnis erheblich beeinflussen.

Tipps:

Nachfolgende Hinweise können zu einem besseren Backergebnis beitragen:

  • Ein Vorheizen ist notwendig, wenn es in der Gebrauchsanweisung Ihres Herdes, insbesondere im Kapitel TIPPS UND HINWEISE, angegeben ist.
  • Wenn Sie die Backtemperatur um ca. 5-10 °C senken, bräunt der Kuchen langsamer und gleichmäßiger.
  • Was this article helpful?