Skip to main content
Electrolux | Help and Support

Der Geschirrspüler heizt das Wasser nicht auf

Beschreibung:
  • Der Geschirrspüler heizt das Wasser nicht auf.
Betrifft:
  • Einbauspülmaschine
  • Freistehende Spülmaschine
Abhilfe:

1. Führen Sie einen Reset des Geräts durch. 

  • Ziehen Sie den Stecker des Geschirrspülers aus der Steckdose, warten Sie 1 Minute und stecken Sie ihn wieder ein.
  • Sie können die Spannungsversorgung auch unterbrechen, wenn Sie die auf der Bedienblende markierte Tastenkombination für RESET drücken (modellabhängig).
  • Haben Sie die Maschine herausgezogen und wieder zurück in die Nische geschoben, müssen Sie sicherstellen, dass keine Leitungen geknickt oder eingequetscht wurden und dass der Wasserhahn vollständig geöffnet ist.
  • Schalten Sie den Geschirrspüler ein, wählen Sie ein geeignetes Programm und starten Sie es.
  • Wenn das Programm normal startet und durchgeführt wird, wurde das Problem gelöst.

2. Starten Sie ein Programm mit einer hohen Temperatur wie zum Beispiel das INTENSIV-Programm und überprüfen Sie, ob die Maschine innen warm ist, wenn das Programm beendet ist ist. 

3. Wenden Sie sich an einen autorisierten Kundendienst.

Helfen oben genannte Tipps nicht weiter, empfehlen wir, einen Termin für einen Technikerbesuch zu vereinbaren.

 
HINWEIS: Je nach Fehlerursache können für Sie auch während der Garantiezeit Kosten für den Technikereinsatz entstehen.

 
Warnung:Wir empfehlen, das Gerät erst wieder zu benutzen, wenn der Fehler vollständig behoben wurde. Trennen Sie das Gerät vom Netz! Schließen Sie das Gerät erst wieder an die Stromversorgung an, wenn Sie sicher sind, dass alle Fehler behoben wurden.