Skip to main content
Electrolux | Help and Support

Die Tür meines Tiefkühlteils lässt sich nur schwer öffnen.

 

Beschreibung 
  • Die Tür lässt sich nur schwer öffnen.
  • Man muss stark an der Tür ziehen, um sie zu öffnen.
Betrifft 
  • Kühl-Gefrierkombination
Abhilfe

1. Drücken Sie mit Ihrem Finger in eine Ecke der Türdichtung, damit etwas Luft einströmen kann.

Dadurch kann die Türe nach dem Schließen leichter wieder geöffnet werden.   

2. Warten Sie etwa eine Minute, bevor Sie die Türe erneut öffnen, wenn sie gerade erst geschlossen wurde.

3. Vermeiden Sie es, die Tür gewaltsam zu öffnen. 

4. Prüfen Sie, ob das Gerät gerade steht

Überprüfen Sie mit einer Wasserwaage, ob das Gerät gerade steht, und richten Sie gegebenenfalls das Gerät mit den Stellfüßen aus.    

5. Überprüfen Sie, ob die Scharniere defekt sind und ersetzten Sie eventuell defekte Teile.

Wenn Sie die Teile selbst tauschen möchten, suchen Sie nach Ersatzteilen, Zubehör und Pflegeprodukten in unserem Webshop

6. Wenden Sie sich an einen autorisierten Kundendienst.

Helfen oben genannte Tipps nicht weiter, empfehlen wir Ihnen, einen Technikertermin zu vereinbaren.

Ursache
  • Luft im Inneren des Kühl- bzw. Gefrierschrankes schrumpft, wenn sie sich abkühlt. Das kann zu einer Sogwirkung führen, wodurch sich die Türe schwer öffnen lässt.
  • Wenn die Türe schnell hintereinander geöffnet und geschlossen wird, wird die Luft nach außen gedrückt und es dauert einige Minuten, bis das Vakuum wieder verschwindet. Anschließend kann die Tür wieder normal geöffnet werden. Diese Sogwirkung ist physikalisch bedingt und völlig normal. Es handelt sich dabei nicht um einen Produktfehler.